Das Senioren-Netz Uster

nutzt das Wissen älterer Menschen

Veranstaltungen 2024

Autoren-Lesung
mit Eva-Maria Müller

Lesung aus den historischen Romanen «Die Urgrossmutter» (Band 1 + 2) - nach einer wahren Geschichte.
«In der Mitte des 19. Jahrhunderts lebt Josi in Flüelen am Vierwaldstättersee. Sie träumt von einem selbstbestimmten Leben zu einer Zeit, in der das für Mädchen nicht vorgesehen ist. Einige Male vereitelt das Schicksal ihre Bemühungen, bietet aber auch im-mer wieder neue Chancen. Durch ihren unerschütterlichen Glauben an eine bessere Zukunft vermag sie uns auch heute noch zu inspirieren. Der Roman ist eine Hommage an die Stärke und den Mut einer Frau, die sich in einer Männerwelt behauptet. Es ist eine ergreifende Saga über Mutterliebe, Verlust, Niederlagen und Erfolge.»

Die Autorin wuchs in Luzern auf, hat ihre Wurzeln aber in Uri. In einer Chronik stiess sie auf das Leben ihrer Urgrossmutter und begann zu forschen. Nach fünf Jahren Recherche entstanden die vorliegenden Romane, mit denen sie unseren Vorfahrinnen die Anerkennung für deren Leistungen entgegenbringen möchte, die diese verdienen.
Heute lebt Eva-Maria Müller in Uster.

Wann:

Dienstag, 27. August 2024, 15:00 - 16:30 Uhr

Wo:

Residenz am Stadtpark, Theaterstrasse 4, Restaurant «Ustra» (Rest.für die Bewohner)

Kosten:

Eintritt frei - Kollekte

Anmeldung:

Erforderlich an:
veranstaltungen@seniorennetz-uster.ch oder telefonisch unter 044 940 24 77

Führung KMM - Klang Menschen Maschinen

Musikautomatenmuseum Dürnten

«Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum»          Friedrich Nietzsche

Von Zylindermusikdosen, Flötenschränken, Puppenautomaten zu selbst-spielenden Klavieren, Orchestrien und Phonographen ist alles zu sehen. Äusserst imposant sind die Jahrmarkt- und Konzertorgeln, die im grossen Orgelsaal bewundert werden können.

Wann:

Freitag, 06. September 2024, 14:00 Uhr

Treffpunkt:

13.00 Uhr Bahnhof Uster (Brunnen)

Kosten:

Fr. 28.- für Mitglieder, Fr. 33.- für Nichtmitglieder
Billett nach Dürnten auf eigene Kosten selbst lösen

Anmeldung:

bis 25. August 2024 unter 044 940 24 77 oder an
veranstaltungen@seniorennetz-uster.ch

beschränkte Teilnehmerzahl

Führung Krippenwelt

Bestaunen Sie in der Krippen-Welt in Stein a. Rhein bis zu 600 Krippen aus aller Welt.

Wann:

Mittwoch, 13. November 2024, 13.30 Uhr

Treffpunkt:

12.00 Uhr Bahnhof Uster (Brunnen)

Kosten:

Fr. 20.- für Mitglieder, Fr. 25.- für Nichtmitglieder
Billett nach Stein am Rhein auf eigene Kosten selbst lösen

Anmeldung:

bis 01. November 2024 unter 044 940 24 77 oder an
veranstaltungen@seniorennetz-uster.ch

beschränkte Teilnehmerzahl


E-Mail
Anruf
Infos